Kontakt
Mann klickt einen Button

English for Business

Geschäftskommunikation über Ländergrenzen hinweg gehört mittlerweile zum Alltag in vielen Unternehmen. Je ausgeprägter und erfahrener die Kommunikationsmöglichkeiten zwischen Handelspartnern sind, umso reibungsloser werden Geschäfte abgewickelt.

Zahlreiche Untersuchungen (u.a. Institut der Deutschen Wirtschaft) zeigen: Fremdsprachenkenntnisse werden bei Führungskräften, Sekretärinnen, Betriebswirten, Kaufleuten und Ingenieuren als besonders wichtig eingeschätzt. In vielen Stellenanzeigen wird Englisch grundsätzlich als Einstellungsvoraussetzung verlangt. Durch das Qualifizierungsangebot English for Business der DAA Pforzheim erhöhen Sie somit deutlich Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

  • Einstufungstest (Erhebung vorhandener Kenntnisse)
  • Grundvokabular, Satzbau
  • Texte lesen, verstehen und übersetzen
  • Gespräche verstehen, lesen und übersetzen 
  • Empfang / Begrüßung von Geschäftspartnern
  • Kommunikation am Telefon
  • Situationen aus dem Geschäftsleben
  • Telefonate führen, Memo und E-Mails schreiben
  • Vorstellung der eigenen Person und des eigenen Unternehmens
  • Die Arbeitsumgebung und Soziale Situationen im Beruf
  • Anfragen und Buchungen
  • Der englische Geschäftsbrief (Aufbau und Form, Anfrage und Angebot)
  • Gezielte Vorbereitung auf die LCCI-Prüfung

Die London Chamber of Commerce and Industry (LCCI) ist die englische Industrie- und Handelskammer mit Sitz in London und eine der führenden Prüfungsinstitutionen weltweit für Geschäftsenglisch in über 125 Länder. Jährlich legen über 500.000 Personen eine LCCI-Prüfung ab.

Sie haben die Möglichkeit, je nach Ihren individuellen Vorkenntnissen, die LCCI-Prüfung für Einsteiger/-innen (Preliminary Level) oder auch für Fortgeschrittene (Level 1 bis 4) zu absolvieren.